Verwaltungsrecht

Bürger und Staat

Das öffentliche Recht ist geprägt durch das Verhältnis Bürger und Staat. Dies betrifft eine Vielzahl öffentlich-rechtlicher Bereiche, wie z.B. öffentliche Abgaben, Entscheidungen im Beamten- oder Schulrecht, oder Ansprüche gegenüber dem Staat und Sozialversicherungen auf Sozialleistungen.

Wir beraten bei der Einlegung des Widerspruchs oder helfen bei erforderlichen Antragstellungen und führen ggf. die gerichtlichen Verfahren. Wir begleiten auch in Verhandlungen mit der Behörde, sodass vielfach bereits ohne ein lang andauerndes Klageverfahren ein sachgerechtes Ergebnis erzielt werden kann. Aufgrund der Vielzahl der gerichtlichen Verfahren, die durch uns betreut werden, können wir die daraus gewonnenen Erkenntnisse positiv auch in künftige Verfahren einbringen.

Kommunales

Die umfassende rechtliche Beratung und Vertretung von Kommunen und kommunalen Zusammenschlüssen bildet einen wesentlichen Schwerpunkt unserer Tätigkeit im kommunalen Bereich. Zu unseren Mandanten zählen Städte, Gemeinden, ebenso wie Ämter, Kreise und kommunale Verbände.

Im Rahmen von Beratungsverträgen stehen wir den Verwaltungen zur Beantwortung von Fragen, die sich aus der täglichen Arbeit ergeben zur Verfügung. So können viele kleine Probleme schnell auch telefonisch mit den einzelnen Mitarbeitern geklärt werden. Insbesondere überprüfen und überarbeiten wir auch Satzungen, ggf. einschließlich der Kalkulationen, formulieren Ausgangs- und Widerspruchsbescheide und begleiten bei Abschluss öffentlich-rechtlicher Verträge. Des Weiteren bieten wir die Vorbereitung der Beschlüsse für Vertretungsgremien an und begleiten die entsprechenden Versammlungen und Sitzungen.

Wir überprüfen regelmäßig die aktuelle Rechtsprechung insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern, über die wir unsere Kunden informieren. Aufgrund der Vielzahl der von uns betreuten Gerichtsverfahren vor den Verwaltungsgerichten in Mecklenburg-Vorpommern sind uns neben veröffentlichten Entscheidungen die Rechtsauffassungen der Gerichte vielfach bekannt, sodass diese in Verwaltungsentscheidungen oder auch in zu führenden gerichtlichen Verfahren berücksichtigt werden können.

Jetzt anfragen

Ihre Anfrage

Ihre Nachricht

Anrede

Vor- und Nachname

Unternehmen/Organisation

Telefon

E-Mail-Adresse

Straße

PLZ und Ort

Ihre Anfrage ist unverbindlich und anwaltskostenfrei. Wir teilen Ihnen kurzfristig mit, wie wir Sie im Hinblick auf ihre Anfrage unterstützen können. Erst durch ihre anschließende Bestätigung kommt ein Mandatsverhältnis zustande. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinien.

Tanja Roßmann

Tanja Roßmann
Fachanwältin für Verwaltungsrecht

SIMONEIT & SKODDA
Rechtsanwälte
Fachanwälte

03841 / 7600-0
wismar@simoneit-skodda.de
Dankwartstraße 22
23966 Wismar
Kontakt